Hinweise zu Corona-Bestimmungen

Bis zum 31.01.2022 gilt für Gottesdienste die 3G-Regel für Personen ab 18 Jahre: Geimpft, Genesen, Getestet. Auch am Platz muss die medizinische Maske getragen werden.

Bitte vor dem Gottesdienst den Covid-19 Impfnachweis, den Genesenennachweis oder einen negativen Testnachweis vorweisen. Ohne den Nachweis kann am Gottesdienst nicht teilgenommen werden.

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation und um die Hygienevorschriften einzuhalten, haben die Gemeindegruppen ihre Aktivitäten jeweils eingeschränkt. Für genauere Informationen bitte die entsprechende Gruppenleitung kontaktieren. 

Für die vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten wende dich bitte an Michael Klaus:  Tel.: 05374/1559 / E-Mail: mm.klaus@web.de

Die Gottesdienste werden außerdem über Zoom übertragen. Sie können auch später noch als Video angeschaut bzw. angehört werden (hierzu bitte Kontakt zum Pastor aufnehmen und eigene E-Mailadresse mitteilen).

Der Link zum Beitreten des ZOOM-Meetings:

https://zoom.us/j/5758118259?pwd=Y0xkVXlnemVlV1BWWHU4U3dMamlDdz09

oder

www.zoom.us – dann „einem Meeting beitreten“ anklicken und folgende Daten eingeben: 

Meeting-ID: 575 811 8259  /  Passwort: EFG

Hygienebestimmungen für Gottesdienste

•  Niemals krank in den Gottesdienst kommen! Personen mit erkennbaren Symptomen (auch leichtes Fieber, Erkältungsanzeichen, Atemnot) bitten wir zu Hause zu bleiben. 

•. Keine Berührungen, keine Umarmungen und kein Händeschütteln

•. Regelmäßige Reinigung und gründliche Desinfektion der Hände

•. Kein gastronomisches Angebot (Kirchenkaffee, etc.)

•. Da wir bei der Gottesdienstgestaltung durchgehend auf genügend Abstand voneinander achten müssen (mindestens 1,5 m), werden die Stühle entsprechend aufgestellt. Bitte nehmt die entsprechenden Plätze zügig und auf direktem Wege ein.

•. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung bzw. nach Dokumentation von Namen, Anschrift und Telefonnummer möglich. Die Höchstzahl der Teilnehmenden beträgt aktuell 60 Personen.

•. Es besteht die Pflicht zum durchgängigen Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Gemeindehaus im Stehen, Gehen und in Situationen, in denen keine ausreichenden Abstände eingehalten werden können. 

Bei Kindern zwischen dem sechsten und 15. Geburtstag genügt eine nicht medizinische Mund-Nasen-Bedeckung; Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres sind von der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ausgenommen.

•. Beim Eintreten ins Gemeindehaus sind am Eingang die Hände am bereitgestellten Desinfektionsspender  zu desinfiziert. 

•. Im Gemeindehaus auf Abstandsmarkierungen achten und entsprechend die Verkehrswege nutzen. 

•. Die Toiletten nur im dringenden Fall benutzen. 

•. Das Gesundheitsamt Gifhorn bietet weiterhin Impftermine an. Diese können auf der Internetseite des Landkreises und direkt unter: 05371-828909 und 05371-828729 erfragt werden. 

Am Köweken 13
38553 Wasbüttel
Tel. 0 53 74 – 28 39
pastor@friedenskirche-wasbuettel.de

© 2021 Friedenskirche Wasbüttel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner